Sommer, Sonne und eine Geschichte zur Dorfstrasse 10. Hier zu diesem Zeitpunkt Zuhause das Radio und Fernsehgeschäft von Andreas „Res“ Kohler. Am 21. Januar 1981 so sagt es der Handelsregister vom Kanton Bern, wurde das Geschäft gegründet. Bei der Aufnahme dieses Bildes war das TV und Radiogeschäft erst 1 Jahr in diesem Haus untergebracht. Vorher war das Domizil der Firma in Trachselwald gemeldet.

(Bildquelle: Hans Mosimann – aus Bildersammlung Gemeinde Sumiswald)

Nicht nur dies hat sich auf dem Bild seit 2005 geändert. Auch jener auf der Gegenseite liegende Coiffeursalon hat neue Besitzer erhalten. Im 2005 führt hier Hanspeter Jörg noch den Salon Jörg. Gegründet wurde der Salon Jörg im Herbst 1991. 2012 folgt dann der Übergang zu Elvira Jörg-Botta. Im Jahr 2016 endet die Geschichte vom Salon Jörg. Im Frühjahr gründet Sonja von Atzigen-Gerber den Coiffeur WOW. Für die neue Besitzerin des Salons sind die Räumlichkeiten an der Dorfstrasse 11 nicht neu, war Sie als noch ledige Sonja Gerber als Coiffeuse beim Salon Jörg angestellt. Nicht nur die Räumlichkeiten konnten übernommen werden. Auch die Telefonnummer bleibt.